Team "Shooting Stars"

Wir sind die "Shooting Stars" des Gymnasiums Maria Stern in Augsburg. Gemeinsam besuchen wir die 11. Jahrgangsstufe und das W-Seminar "Die Menschheit auf dem Weg ins All". Unser Team besteht aus Elisabeth, Carolin, Sara-Luisa, Clara (von links) und unserem Lehrer und Betreuer Herrn Dr. Klimm (Mitte).

Als einziges Team aus Bayern wollten wir mit unserem Outfit auf dem Foto gleich die entsprechenden Klischees bedienen. Nicht mit "Laptop und Lederhose" (Roman Herzog, 1998), sondern mit "Dose und Dirndl" wollen wir den Wettbewerb rocken.

Als Herr Klimm uns im Januar den Cansat-Wettbewerb vorstellte, fanden wir schnell Begeisterung dafür und sammelten sofort Ideen für unsere sekundäre Mission. In unserem Seminar haben wir uns bereits mit verschiedenen Missionen zu Planeten unseres Sonnensystems befasst, darunter auch mit den Untersuchungen des Magnetfelds von Jupiter durch die Sonden Galileo und Cassini. Dadurch kamen wir auf den Gedanken, den Betrag und die Richtung des Magnetfeldes der Erde zu messen und die daraus erlangten Richtungsinformationen zur Nachführung der Blickrichtung einer Kamera zu verwenden.

Nun freuen wir uns auf spannende Herausforderungen beim Bau unseres Satelliten und können es kaum erwarten, diesen dann ins Weltall zu senden. Oder zumindest in die Nähe davon.

© CanSat. Erstellt von Karthi Savundararajan